Seminardetails
Seminardetails

Anti-Ärger-Training - für mehr Erfolg und Gelassenheit im Beruf

Anmeldung möglich
Seminarnr. 24-41087K
Datum Mo. 15.07.2024
Uhrzeit 09:00 - 16:45 Uhr
Dauer 1 Tag
Seminarort VWA Baden in Karlsruhe
Gebühr 307,00 € (inkl. ME)
Teilnehmer 8 - 15

Ziel
Für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf sowie Gelassenheit im Alltag.


Inhalte

In diesem Seminar werden Sie erfahren, wie Ärger und Unmut entstehen, wie Sie Ärger konstruktiv bewältigen können und in schwierigen Situationen ruhig und überlegen bleiben. 

Sie werden Ihre Stärken und Lernfelder im Umgang mit Ärgernissen reflektieren und andere Menschen besser einschätzen können.  

Im Seminar bearbeiten wir, wie man seinen Ärger konstruktiv äußern kann und Wege zur  Problemlösung und inneren Gelassenheit findet.


Programm

  • Formen und Folgen des Ärgers
  • Mechanismen des Ärgers: Ärger-Analyse-Schema
  • Möglichkeiten der Ärgervermeidung und -bewältigung
  • Reibungsloser Umgang auch mit schwierigen Gesprächspartner*innen
  • Adäquater Ärgerausdruck – gewaltfrei kommunizieren
  • Wege zur Zufriedenheit und Gelassenheit


Methoden

Input, Übungen, Erfahrungsaustausch, Fragebogen, Gesprächsimulationen


Referentin

Bettina Bechtel,

Trainerin, Karlsruhe


Seminar teilen:

Unsere Akademie

Die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Baden (VWA) ist eine renommierte Bildungseinrichtung mit Sitz in der Kaiserallee in Karlsruhe.

Sie widmet sich seit ihrer Gründung im Jahr 1927 der beruflichen Fort- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften aus Wirtschaft und Verwaltung und ist in Form eines gemeinnützigen Vereins organisiert.

Die VWA Baden bietet Formate in den Bereichen Verwaltung, Wirtschaft und Steuern an. Auch Querschnittsthemen wie Agilität und Digitalität, Rhetorik, Wissensmanagement, Quereinstieg in die Verwaltung und das berufsbegleitende Studium der Betriebswirtschaft finden sich im Portfolio.