Kursdetails
Kursdetails

Coaching-Kompetenz für Führungskräfte - Einfache und wirkungsvolle Techniken zur nachhaltigen Förderung von Motivation und Zufriedenheit

Anmeldung möglich
Seminarnr. 24-40272K
Datum Di. 14.05.2024 - Do. 06.06.2024
Uhrzeit 09:00 - 13:00 Uhr
Dauer 4 Tage
Seminarort Online
Gebühr 615,00 €
Teilnehmer 8 - 15

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen


Seminarziel

Führungskräfte erlernen u.a. Kommunikations- und Interventionstechniken zur nachhaltigen Förderung von Motivation, Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen und der eigenen Organisation


Ziele des Seminars

Sie entwickeln eine motivierende und wertschätzende Kommunikationshaltung, die den Info-Fluß aller Mitarbeiter*innen von unten nach oben und oben nach unten fördert

Sie erlangen die Fähigkeit, frühzeitig zu erfassen, was bei einzelnen Mitarbeitern*innen gerade stimmig bzw. unstimmig ist und wie sie darauf positiv Einfluss nehmen können

Sie vertiefen Ihre empathischen Fähigkeiten und trainieren professionelle Coachingtechniken, belastende innere Prozesse bei Ihren Mitarbeitern*innen rasch wieder auf die Reihe zu bekommen

Sie erlernen und üben, wie Sie auch unter hoher Arbeitsbelastung und hohem Streßlevel das richtige Wort für Ihr jeweiliges Gegenüber finden und Ihren Mitarbeitern*innen aus individuellen, emotionalen Denkfallen und extremen Sichtweisen heraushelfen können

Werden Sie so Schritt für Schritt zum erfolgreichen "digital Leader", der das Betriebsklima nachhaltig positiv beeinflussen kann, die Potenziale der Mitarbeiter konsequent fördert, fordert und vernetzt sowie keimende Störungen frühzeitig erkennt und beseitigt.



Programm
Kommunikative Grundhaltung

  • das Kommunikationsmodell und die zugehörigen Rollen nach der TA
  • von Rettern, Opfern und Verfolgern - welche Rolle ist Ihre?
  • die 3 grundlegenden Kommunikationshaltun-gen in Konfliktsituationen
  • die 4 Schritte des konstruktiven Kommunika-tionsansatzes


Interventionen und deren Einsatz

  • Lokalisieren und formulieren von Glaubenssätzen und deren Wirkungsweisen
  • Was ist Empathie und was ist keine Empathie
  • die 4 zentralen Interventionen zur Konkretisierung des eigenen Leitbildes
  • wie funktioniert aktives Zuhören tatsächlich (Gesprächsförderer, Gesprächsstörer)


Methoden

  • Vortrag, Präsentation
  • Einzel- und Paarübungen
  • Gruppenarbeiten
  • Rollenspiele
  • Selbstreflexion
  • Fallbeispiele
  • Diskussion


Referent

Uwe Janikovits

- international anerkannte Ausbildung zum Personal- und Business - Coach IHK

- (akkreditiert durch den ICF - der größte, internationale Verband professionell arbeitender Coaches),

- Entwickler der Coachingmethode Kinematic Coaching

- über 500 Seminare/Workshops und über 2.700 Coachingstunden

- seit über 12 Jahren erfolgreich tätig

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
14.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Online
Datum
15.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Online
Datum
05.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Online
Datum
06.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Online

Online


Seminar teilen:

Unsere Akademie

Die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Baden (VWA) ist eine renommierte Bildungseinrichtung mit Sitz in der Kaiserallee in Karlsruhe.

Sie widmet sich seit ihrer Gründung im Jahr 1927 der beruflichen Fort- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften aus Wirtschaft und Verwaltung und ist in Form eines gemeinnützigen Vereins organisiert.

Die VWA Baden bietet Formate in den Bereichen Verwaltung, Wirtschaft und Steuern an. Auch Querschnittsthemen wie Agilität und Digitalität, Rhetorik, Wissensmanagement, Quereinstieg in die Verwaltung und das berufsbegleitende Studium der Betriebswirtschaft finden sich im Portfolio.