Kursdetails
Kursdetails

Stellenbewertung nach TVöD-VKA - Vertiefungsseminar für technische Arbeitsplätze, Meister*innen, Techniker*innen, Ingenieur*innen - Unter Berücksichtigung des neuen Tarifvertrags für handwerklich Beschäftigte

Kurs abgeschlossen
Seminarnr. 24-52731K
Datum Mo. 06.05.2024
Uhrzeit 09:00 - 16:45 Uhr
Dauer 1 Tag
Seminarort VWA Baden in Karlsruhe
Gebühr 293,00 € (inkl. ME)
Teilnehmer 8 - 20

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen des Personalrats in Kommunalverwaltungen, die mit der Stellenbewertung in der Praxis betraut sind.


Hinweis

Der Besuch des Grundlagenseminars „Stellenbewertung nach TVöD-VKA“ ist von Vorteil.

Termine: 01. - 02.07.2024, Sem.-Nr.: 2024-52725K sowie 18. – 19.11.2024, Sem.-Nr.: 2024-52726K.

 

Seminarziel

Für die tarifliche Bewertung von Arbeitsplätzen nach TVöD-VKA sind teilweise spezielle Tätigkeitsmerkmale zu berücksichtigen. Neben einem Überblick, werden in  diesem Seminar die speziellen Tätigkeitsmerkmale für bestimmte Berufsgruppen (siehe Programm) näher erläutert.


Übungsfälle verdeutlichen die behandelten Themen und führen zu einem intensiven Lernerfolg.


Programm

Struktur und Gliederung der Entgeltordnung zum TVöD-VKA


Grundsatz: Vorrang spezieller Tätigkeitsmerkmale


Erläuterung der Tätigkeitsmerkmale für folgende Berufsgruppen

  • Ingenieure
  • Meister
  • Techniker


Der „Sonstige“ Beschäftigte


Übungsfälle

   

Referent

Siegfried Mahovsky,

Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg, Karlsruhe


Seminar teilen:

Unsere Akademie

Die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Baden (VWA) ist eine renommierte Bildungseinrichtung mit Sitz in der Kaiserallee in Karlsruhe.

Sie widmet sich seit ihrer Gründung im Jahr 1927 der beruflichen Fort- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften aus Wirtschaft und Verwaltung und ist in Form eines gemeinnützigen Vereins organisiert.

Die VWA Baden bietet Formate in den Bereichen Verwaltung, Wirtschaft und Steuern an. Auch Querschnittsthemen wie Agilität und Digitalität, Rhetorik, Wissensmanagement, Quereinstieg in die Verwaltung und das berufsbegleitende Studium der Betriebswirtschaft finden sich im Portfolio.